Das Petzvalobjektiv ist das erste Porträtobjektiv (100 mm Brennweite) der Fotogeschichte; es wurde von Josef Maximilian Petzval im Jahre 1840 in Österreich konstruiert und von der Firma Peter Wilhelm Friedrich von Voigtländers zuerst gebaut, später kam auch Dietzler als Produzent hinzu.
Ein auf Kickstarter.com gestartetes Crowdfunding-Projekt möchte das Objektiv nachbauen, um es an aktuellen Kameras nutzen zu können.

Lomography-Site